MINT

Mathematik

Fachbereich Mathematik

Als Haupt- und Prüfungsfach ist die Mathematik in unserer Schule fest verankert. Sie ist für unsere Schülerinnen und Schüler nicht nur wichtig, sondern auch unumgänglich. Neben einer kontinuierlichen Verbesserung des Mathematikunterrichts, bieten wir intensive Fördermaßnahmen an. Diese beginnen bereits im Jahrgang 5 mit mehreren Förderkursen, unter anderem dem Orientierungskurs „Geometrisches Zeichnen”.
In den Jahrgängen 7 und 8 gibt es im Wahlpflichtbereich ein dreistündiges Förderangebot. Für die Jahrgänge 9 und 10 gibt es im Ostercamp eine individuelle Vorbereitung auf die Prüfung.

Mathematik-Wettbewerb

Alljährlich findet in Hessen am ersten Donnerstag im Dezember ein Mathematikwettbewerb der achten Klassen statt. Aus der ersten Runde gehen die jeweiligen Schulsieger jeder Schulform hervor. Im März nehmen die Besten, aus den Grund- und Erweiterungskursen, an der zweiten Runde teil, aus welcher die Kreissieger hervorgehen. Mitte Mai werden in der Endrunde durch eine Jury, die vom Hessischen Kultusministerium berufen wird, aus den Kreissiegern die Landessieger ermittelt.
Auch im letzten Schuljahr nahm der Jahrgang 8 der Martin-Buber-Schule komplett an diesem Wettbewerb teil. Im Unterricht wurden die Schülerinnen und Schüler intensiv darauf vorbereitet und viele nahmen an einem eigens dafür eingerichteten Förderkurs teil. Die Ergebnisse konnten sich bisher sehen lassen.
Vor der Ausgabe des Halbjahreszeugnisses werden in einer Versammlung des gesamten achten Jahrgangs die Schulsieger ausgezeichnet.
Eine besondere Urkunde des Kultusministeriums bekommen jeweils die Schulsieger aus den Grundkursen und aus den Erweiterungskursen.

Laura Drobnak, Fachbereichsleiterin Mathematik, drobnak@mbs-gg.de
Physik

Fachbereich Physik

Die Physik ist neben Chemie und Biologie eine der Naturwissenschaften. Sie erforscht Naturgesetze und beschreibt damit Naturerscheinungen. Zu den Fachgebieten der Physik gehören u.a. Mechanik, Elektrizitätslehre, Optik, Wärmelehre und Kernphysik.
Das Fach Physik wird an der Martin-Buber-Schule durchgängig von Klasse 8 bis Klasse 10 unterrichtet. Dabei findet in Klasse 8 der Unterricht im Klassenverband statt, in Klasse 9 erfolgt die Aufteilung in E- und G-Kurse. Schülerinnen und Schüler, die im Vorfeld mehr über das Fach erfahren möchten, können entweder an dem entsprechenden Orientierungskurs im Jahrgang 5 oder am Wahlpflichtkurs „Nawi“ in Klasse 7 teilnehmen.
Die Physikräume sind modern ausgestattet und verfügen über eine große Sammlung an Schülerversuchen – somit gibt es im Unterricht zahlreiche Phasen bei denen ausgiebig experimentiert werden darf. Auch die Ausstattung der Räume kann sich sehen lassen. Alle Arbeitsplätze verfügen über einen Strom- und Gasanschluss sowie über entsprechende Sicherungssysteme. Neben den zahlreichen Schülerversuchen verfügt die Physiksammlung des Weiteren über zahlreiche Demonstrationsobjekte, die die Schülerinnen und Schüler neugierig auf die physikalischen Zusammenhänge machen sollen und generell das Interesse an Naturwissenschaften wecken.

Nils Huck, Fachbereichsleiter Physik, huck@mbs-gg.de

Chemie

Fachbereich Chemie

Chemie ist die Wissenschaft, die sehr oft mit dem banalen Satz "Chemie ist, wenn es stinkt und kracht." in Verbindung gebracht wird. In den Köpfen vieler Schülerinnen und Schüler wird sie außerdem oft mit dem Vorurteil, dass man da viele Formeln lernen muss, belegt. Doch Chemie ist viel mehr!
Es ist die Wissenschaft, die sich mit Stoffen befasst: Deren Eigenschaften, Reaktionen, Verwendbarkeit und auch Gefährlichkeit. Es ist die Wissenschaft, der jeder von uns in seinem ganz normalen Alltag ständig begegnet, weil er die Produkte der chemischen Industrie nutzt (Kunststoffe, Farbstoffe, Arzneimittel, Lebensmittelzusätze und so weiter), weil er selbst, wie jeder Organismus, eigentlich nichts anderes ist als eine komplexe chemische Fabrik. Denn er produziert zum Beispiel durch sein tägliches Leben Abfälle, die mit Hilfe des Wissens der Chemiker ordnungsgemäß entsorgt werden müssen, deshalb braucht jeder Chemie.

  • Ohne Chemie kann man weder seinen eigenen Organismus; noch die Welt um sich herum verstehen.
  • Mit Chemie lernt man die Möglichkeiten und die Grenzen der Naturwissenschaft einzuschätzen, Phänomene anschaulich zu erklären und Zusammenhänge zu erkennen.
  • Zahllose Produkte der Technik, Industrie und des Alltags beruhen auf Grundlagen und Erkenntnissen der Chemie.

Chemie trägt somit zur Allgemeinbildung bei!

Unser Fachbereich Chemie besitzt insgesamt vier Fachräume. Ein Chemiefachraum ist als Hörsaal ausgebaut, die anderen drei stehen als Chemieübungsräume mit Gas, Elektroanschlüssen und Abzug zur Verfügung. Alle Fachräume sind mit Gerätschaften und zum Teil auch mit Chemikalien in Schülersätzen ausgestattet, so dass gute Voraussetzungen für einen experimentellen und schülerorientierten Unterricht gegeben sind.
Außerdem steht in einem Übungsraum Smartboard mit Internetzugang zu Verfügung. So können im Chemieunterricht Medien eingesetzt werden, um eine verstärkte Internetnutzung, eine Präsentation dreidimensionaler Molekülstrukturen, Nutzung diverser Animationen und eine statistische Auswertung chemischer Experimente sowie das Einüben von Präsentationsmethoden und -technik zu verfolgen.

Cigdem Akcin, Fachbereichsleiterin Chemie, akcin@mbs-gg.de
Informatik

Fachbereich Informatik

In den Klassen 6 und 8 ist das Fach IKG – Informations- und kommunikationstechnische Grundbildung mit einer Wochenstunde fest im Stundenplan verankert. Hierbei werden den Schülerinnen und Schülern die Grundlagen des Umgangs mit dem Medium Computer und dem Internet vermittelt. Die Grundlagen der Textverarbeitung und das Thema Internet sind die zentralen Themen der Klassenstufe 6. In der Klassestufe 8 werden die Grundlagen im Umgang mit Excel und Power Point gelegt. Die Schülerinnen und Schüler wenden die gelernten Kenntnisse fächerübergreifend an, zum Beispiel bei der Erstellung einer Bewerbung oder bei Präsentationen.

Katrin Grüneberg, Fachbereichsleiterin Informatik, grueneberg@mbs-gg.de
Biologie

Fachbereich Biologie

Die Lerninhalte des Fachbereichs Biologie befinden sich zur Zeit noch in Überarbeitung.

Carola Engelhard, Fachbereichsleiterin Biologie, engelhard@mbs-gg.de